Archive for August, 2014

Infoabend zur Selbstständigkeit in der professionellen Senioren-Assistenz in Böblingen Senioren-Assistenz im Einsatz Am Donnerstag, 28. August, lädt das Weiterbildungsinstitut Büchmann Seminare KG von 19 bis 20.30 Uhr zu einem Infoabend über die Ausbildung zur Senioren-Assistenz in die IB-Schule, Liesel-Bach-Str. 26, in Böblingen ein. Eine interessante Alternative für den Schritt in die eigne Selbstständigkeit kann diese als dritte Säule in der Seniorenbetreuung bezeichnete Senioren-Assistenten sein, die jenseits von Pflege und grober Hausarbeit praktische Alltagshilfe bietet  So sorgen Sie durch Ihre Existenzgründung auch noch  für mehr  Lebensqualität im Alltag unserer Senioren. Ziel ist es, dass ältere Menschen mit stundenweiser qualifizierter Unterstützung so lange wie möglich in den Read more

Koalitionsvertrag ernst nehmen – neue Gründerzeit beflügeln (30.06.2014) „Dem Mittelstand in Deutschland geht der Nachwuchs aus“, warnte Eric Schweitzer, Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), angesichts der Ergebnisse des jüngsten DIHK-Gründerreports. „Zur Fachkräftelücke kommt die Unternehmerlücke.“ „Das Gründungsinteresse ist auf einen neuen historischen Tiefstand gesunken“, berichtete Schweitzer dem Nachrichtenmagazin „Focus“ von den Ergebnissen der Erhebung. Die 80 Industrie- und Handelskammern in Deutschland hätten im vergangenen Jahr lediglich 234.000 Gespräche mit angehenden Unternehmerinnen und Unternehmern geführt – sieben Prozent weniger als im Jahr zuvor. „Einen Hoffnungsschimmer gibt es aber“, sagte der DIHK-Präsident: „Zu den IHK-Gründungsberatungen kommen mehr Menschen, die mit innovativen Ideen Read more

Alle jungen Existenzgründer, die noch nicht länger als drei Jahre auf dem Markt sind, können von den Aktionen des Immobilien-Experten Ingo Bals aus Hemer profitieren.Er hat eine innovative Geschäftsidee, welche die Chancen auf ein Startkapital deutlich vergrößert. Alle teilnehmenden Unternehmen sind sehr wichtig für die Existenzgründer.Die Jury, welche die Bewerber beurteilen soll, kommt von der Sparkasse Märkisches Sauerland, der Provinzial Wygoda, der Rechtsanwaltskanzlei Harmuth & Kollegen, Steuerberatungsbüro Mainhard Bruch und der Agentur Webtechnik.-Mirko Verkühlen.Die innovativste und erfolgsversprechendste Geschäftsidee wird nach einer genauen Prüfung dieser Jury schließlich prämiert. Dem Gewinner winkt ein Startkapital von 1.500 Euro sowie ein Ladenlokal in einer Read more

Einen regionalen Sprechtag für Existenzgründer aus dem Hohenlohekreis veranstaltet die Industrie- und Handelskammer Heilbronn-Franken in Künzelsau. Termin: 3. September Ort: Rathaus Künzelsau Zusammen mit Unternehmensgründern erörtert ein Existenzgründungsberater der IHK Heilbronn-Franken das Vorhaben und zeigt die weitere Vorgehensweise auf. In der Beratung kann insbesondere auf individuelle Fragen und Probleme gezielt eingegangen werden. Die Beratung ist kostenfrei. Interessenten wenden sich zur Vereinbarung eines Gesprächstermins bitte an die IHK Heilbronn-Franken, Sabrina Hohl, Telefon 07131 9677-118. Wenn Sie aus der Region Koblenz, Mainz, Hunsrück, Eifel kommen und mehr wissen möchten, lohnt sich der Griff zum Telefon oder das ausfüllen des Kontaktformulars. Insbesondere wenn Read more

Die Industrie- und Handelskammer zu Lübeck stellt eine Studie vor,  nach der sich die Zahl der Existenzgründungen im vergangenen Jahr positiv entwickelt hat. „Die Intensität lag über dem Durchschnitt des gesamten Bundesgebietes. Wir haben gegen den Trend eine zwar langsame, aber deutliche Erholung nach einem Einbruch der Zahlen im Jahr 2012 registriert“, betonte IHK-Hauptgeschäftsführer Lars Schöning. Mit der vorliegenden Studie hat die Industrie- und Handelskammer zu Lübeck erstmals die Entwicklung der Existenzgründungen über fünf Jahre dokumentiert und analysiert. Der Analyse zufolge sind die Zahl und die Intensität der Gründungen in den Kreisen Segeberg und Stormarn am höchsten, in Lübeck dagegen Read more

Arbeitslose Jugendliche aus kriselnden EU-Ländern können bei der Lehrstellensuche in Deutschland wieder mit staatlicher Förderung rechnen. Ein im Frühjahr vorübergehend gestopptes Sonderförderprogramm verfüge nun wieder über genügend Geld; die Mittel für das sogenannte „MobiPro-EU“-Programm seien auf 560 Millionen Euro aufgestockt worden, teilte die Bundesagentur für Arbeit (BA) am Dienstag in Nürnberg mit. Wenn Sie aus der Region Koblenz, Mainz, Hunsrück, Eifel kommen und mehr wissen möchten, lohnt sich der Griff zum Telefon oder das ausfüllen des Kontaktformulars. Insbesondere wenn Sie sich Selbstständig machen wollen und eine eigene Existenz gründen möchten.