Tipps für Existenzgründer im Emsland

Tipps für Existenzgründer im Emsland

Die IHK Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim bietet am 23. Oktober 2013 in Lingen kostenlose Einzelgespräche zum Thema Existenzgründung an. Die Gespräche finden im IHK-Büro im it.emsland statt..

In einem persönlichen Beratungsgespräch können alle Existenzgründer und angehende Selbstständige,  wichtige Informationen erfragen und mit dem Existenzgründungsberater der IHK individuelle Probleme beim Sprung in die Selbstständigkeit erörtern. Existenzgründer und Selbstständige  erhalten vor Ort unter anderem Tipps zu staatlichen Finanzierungshilfen, zur Wahl der geeigneten Rechtsform, zur Gestaltung des Businessplans und zu weiterführenden Coaching-Programmen.

Information und Anmeldung: IHK, Enno Kähler, Tel. 0591 96497490 oder kaehler@osnabrueck.ihk.de

Wenn Sie nicht im Emsland zuhause sind, sondern im Gr0ßraum Koblenz – Mainz – Hunsrück – Eifel in die Selbstständigkeit streben und wissen möchten welche Förderprogramme für Existenzgründer eingesetzt werden können, reden Sie doch mit dem Kompetenzzentrum-Kastellaun. Ein Click auf den „richtigen“ Button genügt.

 

 

Vereinbaren Sie einen Termin der sich lohnt!

 

 
Comments

No comments yet.

Leave a Reply