Existenzgründerberatung in Neuwied

Existenzgründerberatung in Neuwied

Immer mehr Frauen wollen den Schritt in die Selbstständigkeit wagen und planen eine Existenzgründung. Voraussetzungen sind neben einer umsetzungsfähigen Geschäftsidee auch die persönliche Eignung. Weiterhin können neben einer Gründung im Vollerwerb auch die Übernahme eines Unternehmens oder eine Gründung im Nebenerwerb sein um den Schritt in die Selbstständigkeit zu planen.

Antworten auf erste Fragen zur Existenzgründung gibt Oliver Kuhn, einheitlicher Ansprechpartner der Servicestelle für Existenzgründer der Struktur- und Genehmigungsdirektion Nord in Koblenz.

Die Veranstaltung ist kostenfrei und findet in der Agentur für Arbeit Neuwied, Julius-Remy-Straße 4, im Sitzungsaal, 3. Etage statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt Neuwied, Wiebke Birk-Engel Tel. (0 26 31) 89 15 60.

Zudem finden Existenzgründer bei A & O Beratung  alles was sie benötigen um den Start in die Selbstständigkeit zu wagen. Gemeinsam erstellen wir einen aussagefähigen Businessplan, beantragen die verfügbaren Fördermittel und die notwendigen Kredite wie z.B. das Kfw-Startgeld. Wir unterstützen Sie bei der Erarbeitung von Marketing- und Kommunikationsstrategien, betriebswirtschaftlichen Auswertungen, Buchhaltung, Lohnabrechnung, Qualitätsmanagement und alles was ein Existenzgründer sonst noch benötigt.

A & O Beratung ist autorisiert für Förderprogramme wie go-innovativ, BAFA Betriebswirtschaftliche Beratungen, ISB-Mittelstandsberatung,  unternehmenswert:Mensch und unternehmenswert:Mensch Plus. Wenn Sie aus der Region Koblenz, Mainz, Hunsrück, Eifel, Frankfurt, Offenbach oder Miltenberg  kommen, und erfahren möchten, wie Sie am besten den Schritt in Ihre Selbstständigkeit wagen oder für Ihr KMU (Kleines und Mittleres Unternehmen) Fördergelder erhalten , nehmen Sie Kontakt mit A & O Beratung auf. Wir helfen Ihnen dabei,  Ihr Gründungsvorhaben erfolgreich umzusetzen und die Ihnen zustehenden Fördermittel zu bekommen.

Gemeinsam erarbeiten wir einen aussagekräftigen Businessplan, der für die Beantragung der finanziellen Fördermittel bei Ihrer Hausbank bzw. bei der KFW verwendet werden kann. Auch wenn Sie daran denken ein Unternehmen zu erwerben oder zu veräußern, helfen wir Ihnen gerne.

Wenn Sie  mehr wissen möchten, lohnt sich der Griff zum Telefon:
Peter Arens, Niederlassung Rhein-Mosel 0261 942 59 59 6
Reinhold Ost, Niederlassung Rhein-Main 09371 660 92 81

oder das ausfüllen des Kontaktformulars.

Vereinbaren Sie einen Termin der sich lohnt!