Fördergeld-Check


Gründer/Jungunternehmen

Als Gründer erhalten Sie 2.400€ für eine Neugründung oder 3.600€ für eine Unternehmensübernahme.


Bestandsunternehmen min. 2 Jahre am Markt

Bestandsunternehmen erhalten in Rheinland-Pfalz alle 3 Jahre einen Beratungszuschuß in Höhe von 6.000€.


Einstieg in die Digitalisierung

Unternehmen, die seit min. 2 Jahren am Markt sind und die mindestens 5 Mitarbeiter haben, erhalten für den Einstieg in die Digitalisierung einen Beratungszuschuß von 9.800€.


Personalentwicklung

KMU mit mindestens 1 sozialversicherungspflichtigen Vollzeitangestellten erhalten für die Optimierung der Personalstruktur des Unternehmens einen Beratungszuschuß von 8.000€.


Innovationsförderung

Unternehmen, die Innovationen implizieren möchten, erhalten Beratungszuschüsse kumukiert von 20.000€ – 30.000€.


Betriebswirtschaftliche Beratung

Jungunternehmen erhalten für betriebswirtschaftliche Beratungen einen Zuschuß von 2.000€ und etablierte Unternehmen, die länger als 2 Jahre am Markt sind, erhalten 1.500€.


Für Unternehmen und solche, die es werden wollen (Existenzgründer) gibt es zahlreiche Möglichkeiten, staatliche Fördermittel in Anspruch zu nehmen. 

Diese Mittel werden für Realisierung neuer Projekte, dem Aufbau einer neuen Organisation oder zur Gründung eines neuen Unternehmens zur Verfügung gestellt. Auch für die Erhaltung, Neugestaltung oder Schaffung von Arbeitsplätzen stehen Fördermittel  bereit.

Was genau für Sie bereit gestellt werden kann, hängt von Ihren „Bedürfnissen“ bzw. Ihrem Projekt ab.

Sagen Sie uns was Sie planen und wir sagen Ihnen was Sie bekommen.

Fordern  Sie unseren Fördergeld-Check an und lassen Sie uns ermitteln welche Zuschüsse und Finanzierungsmöglichkeiten zur Verfügung stehen.

Wir helfen Ihnen auch bei der Umsetzung.

Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen.

Fördermittel-Check | Hotline 0261 942 59 59 6

  • Persönliche Angaben