SENovation-Award 2019

SENovation-Award 2019

Der SENovation-Award, mit dem seniorenfreundliche Gründungskonzepte ausgezeichnet werden, geht in die zweite Runde: Ab sofort können Start-ups, die nach dem 29. Juni 2017 gegründet wurden, sowie Teams in der Vorgründerphase an dem Wettbewerb teilnehmen.

Einsendeschluss ist am 30. Juni 2019.
Prämiert werden kleine und große Lösungen, die das Leben der Älteren einfacher, gesünder, sicherer, mobiler oder unterhaltsamer machen. Initiatoren und Unterstützer des Wettbewerbs sind die Deutsche Seniorenliga e. V. und die Signal Iduna Gruppe.
Den Gewinnern winkt ein Preisgeld von je 5.000 Euro und ein Coaching für ein Jahr.
Schirmherr des Wettbewerbs ist Professor Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes NRW.
Nähere Informationen zu Teilnahmebedingungen, Jury und Preis sowie Hintergrundinformationen gibt es unter:

A&O Beratung steht darüber hinaus Existenzgründern und Jungunternehmern aus dem Großraum Rhein-Mosel und Rhein-Main für alle Betriebswirtschaftlichen Fragestellungen gerne zur Verfügung. Wenn es das Projekt erfordert, arbeiten wir auch Europaweit.

In unserem Businessplan-Manager haben Sie die Möglichkeit, Informationen online einzustellen, Excel-Vorlagen herunterzuladen und so dem kompletten Business-Plan fertig zu stellen.

Gerne nehmen wir uns die Zeit, Ihr Existenzgründungs-Vorhaben mit Ihnen zu diskutieren und Ihnen wertvolle Tipps zur Umsetzung anzubieten.

Zu unserem Businessplan-Manager kommen Sie hier.

Zudem finden Existenzgründer bei A & O Beratung  alles was sie benötigen um den Start in die Selbstständigkeit zu wagen. Gemeinsam erstellen wir einen aussagefähigen Businessplan, beantragen die verfügbaren Fördermittel und die notwendigen Kredite wie z.B. das Kfw-Startgeld. Wir unterstützen Sie bei der Erarbeitung von Marketing- und Kommunikationsstrategien, betriebswirtschaftlichen Auswertungen, Buchhaltung, Lohnabrechnung, Qualitätsmanagement und alles was ein Existenzgründer sonst noch benötigt.

A & O Beratung ist autorisiert für Förderprogramme wie go-innovativ, BAFA Betriebswirtschaftliche Beratungen, ISB-Mittelstandsberatung,  unternehmenswert:Mensch und unternehmenswert:Mensch Plus.

Wenn Sie aus der Region Koblenz, Mainz, Hunsrück, Eifel, Frankfurt, Offenbach oder Miltenberg  kommen, und erfahren möchten, wie Sie am besten den Schritt in Ihre Selbstständigkeit wagen oder für Ihr KMU (Kleines und Mittleres Unternehmen) Fördergelder erhalten , nehmen Sie Kontakt mit A & O Beratung auf. Wir helfen Ihnen dabei,  Ihr Gründungsvorhaben erfolgreich umzusetzen und die Ihnen zustehenden Fördermittel zu bekommen.

Gemeinsam erarbeiten wir einen aussagekräftigen Businessplan, der für die Beantragung der finanziellen Fördermittel bei Ihrer Hausbank bzw. bei der KFW verwendet werden kann. Auch wenn Sie daran denken ein Unternehmen zu erwerben oder zu veräußern, helfen wir Ihnen gerne.

Wenn Sie  mehr wissen möchten, lohnt sich der Griff zum Telefon:
Peter Arens, Niederlassung Rhein-Mosel 0261 942 59 59 6
Reinhold Ost, Niederlassung Rhein-Main 09371 660 92 81

oder das ausfüllen des Kontaktformulars.

Vereinbaren Sie einen Termin der sich lohnt!